GroBes Filet von Regenbogen-Forelle, erst in Salzlake, dann zwei Tage lang bei einer Temperatur, die 25°c nicht überschreitet. Die benutzten Späne sind von einer Fichte, was weniger aggressiv ist als Eiche oder Buche, denn das Kalt-Räuchern ist feiner und empfindlicher, Das Kalt-Räuchern braucht viele Handgriffe und Eingriffe (salzen, waschen, räuchern, entgräten, tranchieren, schneiden, verpacken). Man muB auch wissen, dab man 500gr Fish für 100gr fertiges Produkt braucht, Und das rechtfertigt seinen Preis. Das Kalt-Räuchern kann man nur in der kalten Jahreszeit machen, d,h. bei AuBentemperaturen unter 10°c.

Preis : 8,90 € (100 gr)

Verfallsdatum : 30 Tage ab Produktionsdatum